Der Kurs eignet sich für alle, die sich für Psychologie, Mediation & Coaching interessieren.

Kurs-Zielgruppe

Die Ausbildung eignet sich gleichermassen für Personen, die entweder an den theoretischen Grundlagen des Coachings & der Psychologie interessiert sind oder für solche, die das Handwerk eines Coaches oder Mediators erlernen möchten.

Die Ausbildung eignet sich unter anderen für:

  • Grundsätzlich für alle, die viel mit Menschen arbeiten (zusammen sind)
  • Personen im Gesundheitswesen wie z. B. medizinisches Fachpersonal, MPA’s, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Ernährungsberater, usw.
  • Personen aus dem Personalwesen oder aus sozialen Berufen
  • Pädagogen wie z. B. Aus- oder Erwachsenenbildner, Fach-Trainer usw.
  • Für Freiwilligenarbeit im Zuammenhang mit z. B. Schule, Gemeinde, Erziehung,  Beistand, usw.
  • Führungspersonen oder Kadermitarbeiter

Kurs-Foto 1